Personal tools
You are here: Home / Education (German) / Lehrveranstaltungen / Optimale Regelung mit Übung

Optimale Regelung mit Übung

 

 

  • Lehrende: Prof. Hofer
  • Notwendige Vorkenntnisse: Grundkenntnisse aus Automatisierungstechnik
  • Ziele der Lehrveranstaltung: Die Studierenden sollen einige Optimierungsverfahren verstehen und deren Anwendung auf regelungstechnische Probleme erlernen.
  • Inhalt der Lehrveranstaltung: Lineare Programmierung und deren Anwendung für den Reglerentwurf; Grundlagen der Variationsrechnung; Anwendung auf das Problem der optimalen Regelung; Lineare Systeme mit quadratischen Gütekriterien; Maximumsprinzip von Pontryagin; Zeitoptimale Systeme, "Treibstoff-optimale" Systeme
  • Literatur: Skriptum (siehe Download), weiterführende Literatur
  • Informationen zur Durchfuehrungsart der Pruefung fuer Vorlesung und Uebung: Pruefungstermine werden nach vorhergehender Absprache vereinbart
« October 2017 »
October
MoTuWeThFrSaSu
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031